Vorankündigung zum Workshop am 14./15. Juli 2011

Wir bedauern sehr, dass der Workshop nicht stattfindet.

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Liebe Kooperationspartner,

heute möchten wir Sie über die Planung zu unserem Workshop im Jahr 2011 informieren. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich diesen Termin vormerken könnten, um eine Teilnahme sicherzustellen. Wie in jedem Jahr bieten wir Ihnen bzw. Ihren MitarbeiterInnen einen kostenlosen Crashkurs für das Lehr-Lern-Managementprogramm ILIAS an, da wir dieses als einen Teil einer zeitgemäßen Lehr-Lern-Konzeption ansehen. Im Folgenden erhalten Sie hierzu erste Informationen:

Best Practice E-Learning für Konstruktionslehre I / Maschinenzeichnen
Lehr- und Prüfungsmethoden zum Maschinenzeichnen in digitalen Medien
Freitag, 15. Juli 2011, 10:00 bis 16:00 Uhr an der HSU HH Hamburg.

Einsatz von ILIAS in der Lehre
Crash-Kurs für die Gestaltung von Lehr-/Lernszenarien
Donnerstag, 14. Juli 2011, 10:00 bis 16:00 Uhr an der HSU HH Hamburg.

Ziel dieses Workshops ist es, Lehr- und Prüfungsmethoden zum Maschinenzeichnen in digitalen Medien vorzustellen. Dabei wollen wir auch eine Diskussion zur digitalen Gestaltung von Übungen im Maschinenzeichnen initiieren. Der Grund für diese Zielsetzung des Workshops resultiert aus der hohen Belastung für Übungen und insbesondere aus der hohen Belastung für das Korrigieren der Übungen. Deshalb möchte ich Sie persönlich ansprechen,  zu dieser Diskussion mit Ideen und Vorschlägen beizutragen. Gern sind wir bereit, Ihre Beiträge aufzubereiten und im Rahmen des Workshops vorzustellen und zu diskutieren.

Freundliche Grüße
Prof. Dr.-Ing. W. Hesser